Wetter heute

Vorhersage Region 1

(Letzter Update: 26:22 UTC)


FLUGWETTERUEBERSICHT OESTERREICH,
gueltig fuer den Donauraum und die Regionen noerdlich der
Donau sowie Alpenvorland und Alpenostrand,
herausgegeben am Montag, 27.06.2016 um 00:00 Uhr lct.
Vorhersage bis morgen Frueh.
.
WETTERLAGE:
Ein Trog samt vorgelagerter Kaltfront quert bis zum Abend unter
deutlicher Abschwaechung Oesterreich. Rueckseitig nimmt von Westen
her Zwischenhocheinfluss zu. Im Suedosten lagern zudem am Vormittag
noch labil geschichtete Luftmassen.
.
WETTERABLAUF:
Verbreitet stark bewoelkt und vor allem im Wald- und Muehlviertel zum
Teil kraeftige Regenschauer, vereinzelt auch Gewitter. Im Lauf des
Nachmittags Wetterberuhigung, bis zum Abend lockert auch die
Bewoelkung immer mehr auf. In der zweiten Nachthaelfte in weiten
Teilen Niederoesterreichs wolkenlos oder gering bewoelkt, waehrend
vom Flachgau bis nach Oberoesterreich immer wieder AC Felder
durchziehen.
.
WIND UND TEMPERATUR IN DER FREIEN ATMOSPHAERE
fuer heute 14:00 Uhr lct:
im Westen des Vorhersageraums
 5000ft amsl  330/15kt   7 Grad C
10000ft amsl  320/05kt  -1 Grad C
Nullgradgrenze:  9000ft amsl
im Osten des Vorhersageraums
 5000ft amsl  350/15kt   8 Grad C
10000ft amsl  230/15kt   2 Grad C
Nullgradgrenze:  11500ft amsl
.
ZUSATZHINWEISE IFR:
Abgesehen vom oestlichen Niederoesterreich und dem Nordburgenland
verbreitet hochreichende Bewoelkung, in der es zwischen 9000ft amsl
und FL200 maessige Vereisung gibt, die sich erst am Nachmittag
abschwaechen wird. Zwischen 5000ft und 10000ft amsl verbeitet
Turbulenz durch vertikale Windscherungen.
.
ZUSATZHINWEISE VFR:
Berge und hoehere Paesse meist in Wolken, die ab Mittag von Westen
aufzulockern beginnen. Von der Eisenwurzen bis zu den Wiener
Hausbergen bis zum Nachmittag Behinderungen durch tiefe Untergrenzen.
Im Wald- und Muehlviertel durch Schauertaetigkeit bis zu Mittag immer
wieder Flugsichten um 5km. Unterhalb von 10000ft amsl verbreitet
Turbulenz.
Nachtsichtfluege zwischen LOWS und LOWW sollten moeglich sein.
Morgen in der Frueh Inneralpin einzelne Nebelfelder sonst durchwegs
VMC.
.
ZUSATZHINWEISE THERMIK/WELLEN:
Auf Grund starker Bewoelkung sowie teilweisem Niederschlag keine
Thermik und Wellenbildung.
.
ZUSATZHINWEISE BALLONFAHRTEN:
Verbreitet lebhafter West- bis Nordwestwind mit 10 bis 20kt.
.
Detaillierte Vorhersagen ueber Hoehenwind, Hoehentemperaturen und QNH
entnehmen Sie bitte unseren grafischen Vorhersagekarten.
Diese Vorhersage wird bei abweichender aktueller Entwicklung
nicht berichtigt.
Die naechste planmaessige Aktualisierung erfolgt am
Montag, 27.06.2016 um 14:00 Uhr lct.