Aktuelle Jobangebote

Wir suchen zur Verstärkung der Abteilung Austro Control Engineering Services (AES) an unserem Standort in Wien eine:n

„SENIOR NETWORK ENGINEER“
 (m/w/d)

Herausforderungen, die auf Sie zukommen:
  • Sie sind für die Anforderungsanalyse, Design, Aufbau und Betrieb von Netzwerk- und Transmission Lösungen über deren gesamten Lifecycle unserer österreichweiten kritischen Netzwerkinfrastruktur verantwortlich:
    • Routing, Switching (Schwerpunkt Cisco Systems)
    • Richtfunk
    • TDM (PDH, SDH)
    • WDM
    • Firewalls/ Security
  • Sie sind für den Ausbau und die Optimierung, sowie die Abwicklung von Changes zuständig und arbeiten in Projekten mit
  • Sie erstellen Dokumentationen und Handbücher
  • Sie arbeiten an der Konzeptionierung von neuen Netzwerkarchitekturen mit
  • Es bestehen Entwicklungsmöglichkeiten zum internen System-Spezialisten

Qualifikationen, die Sie mitbringen:
  • (Technischer-) Hochschulabschluss oder Abschluss einer höheren technischen Schule mit mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung im Netzwerk Bereich und mit Netzwerkinfrastrukturen
  • Cisco Produkt Know-How (Zertifizierungen von Vorteil)
  • Kenntnisse in Bezug auf Automatisierung (Linux, Skriptsprachen, Ansible)
  • Praktische Kenntnisse von TDM basierenden Systemen von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sie haben ein sicheres und sozialkompetentes Auftreten, Hands-on Mentalität, sind eigeninitiativ, lösungsorientiert und bringen sich gerne in einem Team ein.
  • Reisebereitschaft und Führerschein B
 
Was wir bieten:
  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in der Flugsicherung
  • Einen gesicherten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Entwicklungsmöglichkeiten zum internen System-Spezialisten
  • Diverse zusätzliche betriebliche Angebote (Gesundheitsvorsorge, Impfaktionen, Jobticket, div. Vergünstigungen, u.v.m.)
  • 40h/Woche mit täglicher bezahlter halbstündiger Mittagspause, flexibles Gleitzeitmodel, Teleworking
  • Das Mindestgehalt für diese Position, beträgt € 83.900 p.a. auf Vollzeitbasis, abhängig von Ihren Vordienstjahren.
Austro Control möchte den Frauenanteil im Unternehmen gezielt erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte mit beigefügtem Lebenslauf an die Abteilung HR, Austro Control GmbH, Schnirchgasse 17, A-1030 Wien;
Wir suchen zur Verstärkung der Abteilung Human Resources an unserem Standort in 1030 Wien eine:n
 
„PERSONALENTWICKLER:IN MIT DEM SCHWERPUNKT DIVERSITY-MANAGEMENT“
(m/w/d)
Teilzeit (mind. 32 Stunden) - Vollzeit
 
Herausforderungen, die auf Sie zukommen/ Was Sie bei uns erwartet:
  • Sie organisieren und administrieren firmeninterne und externe Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen; erstellen Reports, Berichte und Auswertungen
  • Sie unterstützen das Management beim Einsatz bestehender PE-Tools sowie bei der Konzeption und Einführung neuer PE-Instrumente
  • Sie betreuen bereits initiierte Maßnahmen im Rahmen der Diversity-Initiative und unterstützen proaktiv die Geschäftsführung und das Management bei der Gestaltung und Implementierung eines Diversity-Managements in der Austro Control
  • Sie sind Ansprechperson für Führungskräfte und Mitarbeiter:innen rund um das Thema Diversity
  • Sie organisieren Diversity-Veranstaltungen
  • Sie koordinieren und administrieren das (Ferial-/FH-/Berufs-) Praktikant:innen-management und unterstützen administrativ bei Bedarf im Recruiting-Bereich
  • Sie arbeiten bei zum Teil bereichsübergreifenden Projekten mit
 
Qualifikationen, die Sie mitbringen:
  • Abgeschlossenes facheinschlägiges Universitäts- oder FH-Studium oder abgeschlossene Höhere Schule mit mehrjähriger einschlägiger Erfahrung im betrieblichen Diversity-Management
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Diversity-Management, Gender-Mainstreaming o.ä. und Kenntnisse der aktuellen Entwicklungen im Bereich Diversity-Management bzw. in der Umsetzung eines solchen von Vorteil
  • Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Projekten
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse, gute SAP- und Moodle-Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Serviceorientierung, hohe soziale Kompetenz, hohe Sensibilität im Umgang mit vielfältigen Personengruppen und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständiger Arbeitsstil, Organisationstalent, Engagement und Eigeninitiative
  • Flexibilität, Bereitschaft zur laufenden beruflichen und persönlichen Aus- und Weiterbildung
 
Was wir bieten:
  • Einen gesicherten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit spannenden und herausfordernden Tätigkeiten
  • Onboarding-Veranstaltung sowie ausführliche Einschulung durch die Führungskraft und das Team, darüber hinaus vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Durch eine große Auswahl an Arbeitszeit- und Gleitzeitmodellen ermöglichen wir eine ausgeglichene Work-Life-Balance, Möglichkeit von Teleworking
  • Diverse zusätzliche freiwillige betriebliche Angebote (Gesundheitsvorsorge, Impfaktionen, div. Vergünstigungen, Jobticket, Essensgutscheine, Kinderzulage u.v.m.)
  • Das Mindestgehalt für diese Position, nach einer individuellen Einschulungsphase beträgt € 68.300,--- p.a. auf Vollzeitbasis, abhängig von Ihren Vordienstjahren.
Austro Control möchte den Frauenanteil im Unternehmen gezielt erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte mit beigefügtem Lebenslauf an die Abteilung HR, Austro Control GmbH, Schnirchgasse 17, A-1030 Wien;
Wir suchen zur Verstärkung der Abteilung Human Resources an unserem Standort in Wien eine:n

„HR - MITARBEITER:IN FÜR DEN BEREICH PERSONALVERRECHNUNG / PERSONALSERVICE“
(m/w/d)
Teilzeit (25-32 Wochenstunden)

Herausforderungen, die auf Sie zukommen:
  • Sie verantworten eigenständig die Abwicklung der Gehaltsverrechnung mittels SAP
  • Sie beraten und betreuen unsere Mitarbeiter:innen bei arbeits-, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Sie fungieren als Schnittstelle zu externen Behörden und Ämtern
  • Sie arbeiten in der laufenden Personaladministration mit und erstellen Auswertungen und Berichte
 
Qualifikationen, die Sie mitbringen:
  • Kaufmännische Ausbildung mit Matura
  • Personalverrechner:innenprüfung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Personalverrechnung, gute Arbeitsrechtskenntnisse
  • Versierter Umgang mit SAP, gute Excel-Kenntnisse
  • Rasche Auffassungsgabe und gutes Zahlengefühl
  • Genaue und eigenständige Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Serviceorientierung, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Was wir bieten:
  • Einen gesicherten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit spannenden und herausfordernden Tätigkeiten
  • Onboarding-Veranstaltung sowie ausführliche Einschulung durch die Führungskraft und das Team, darüber hinaus vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Für die kleinen Pausen zwischendurch stehen Kaffee, Tee und Obst zur Verfügung
  • Durch eine große Auswahl an Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir eine ausgeglichene Work-Life-Balance
  • 2 Teleworking-Tage pro Woche (bei 5 Tage Arbeitswoche)
  • Diverse zusätzliche freiwillige betriebliche Angebote (Gesundheitsvorsorge, Impfaktionen, div. Vergünstigungen, Jobticket, Essensgutscheine, Kinderzulage u.v.m.)
  • Das Mindestgehalt für diese Position, nach einer individuellen Einschulungsphase beträgt € 68,200,-- p.a. auf Vollzeitbasis, abhängig von Ihren Vordienstjahren
Austro Control möchte den Frauenanteil im Unternehmen gezielt erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte mit beigefügtem Lebenslauf an die Abteilung HR, Austro Control GmbH, Schnirchgasse 17, 1030 Wien;
Wir suchen zur Verstärkung der Abteilung Luftfahrtagentur (LFA) an unserem Standort in Wien eine:n
 
„PRÜFER:IN MIT DEM SCHWERPUNKT ZERTIFIZIERUNG VON LUFTFAHRZEUGEN UND LUFTFAHRTKOMPONENTEN“
(m/w/d) - Vollzeit
 
Herausforderungen, die auf Sie zukommen/ Was Sie erwartet:
  • Sie überprüfen die Einhaltung der nationalen und internationalen Standards bei der Zertifizierung von Luftfahrzeugen und Luftfahrtkomponenten
  • Sie verantworten die luftfahrtbehördliche Zulassung sowie die kontinuierliche Überwachung/ Auditierung von technischen Betrieben auf nationaler und internationaler Ebene und stellen behördliche Dokumente aus
  • Sie wirken bei nationalen und internationalen Aufgaben inkl. der Analyse von Gesetzesentwürfen und der Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen, sowie der Ausarbeitung und Optimierung von internen Verfahren (Richtlinien, Prozessbeschreibungen, Verfahrensanweisungen, etc.) mit
  • Sie üben eine Sachverständigentätigkeit im Rahmen der Zertifizierung von Luftfahrzeugen aus
  • Sie übernehmen Aufsichtstätigkeiten auf internationaler Ebene im Auftrag der EASA
  • Sie fungieren als Projektmitarbeiter bzw. übernehmen die Projektleitung bei nationalen und internationalen Luftfahrt-Projekten
  • Sie halten intern und extern fachspezifischen Schulungen ab
 
Qualifikationen, die Sie mitbringen:
  • Fachspezifischer Hochschul-/Fachhochschulabschluss (Uni, FH) oder einer höheren technischen Schule mit mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung (HTL - Flugtechnik von Vorteil)
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Zertifizierung von Luftfahrzeugen gemäß EASA Part 21, langjährige Praxis in Luftfahrtbetrieben gemäß EASA Part 21, vorzugsweise in der Zertifizierung von Luftfahrzeugen/ Luftfahrtkomponenten 
  • Kenntnisse der nationalen und internationalen rechtlichen Bestimmungen im Luftfahrtbereich sowie des Allgemeinen Verwaltungsverfahrensgesetzes von Vorteil
  • Auditoren-Ausbildung und Erfahrung im Bereich Qualitäts- und Projektmanagement sowie Safety Risk Management von Vorteil
  • Sehr gute Englisch- und gute PC-Anwenderkenntnisse
  • Hohe kommunikative Fähigkeiten, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sozialkompetentes, serviceorientiertes Auftreten als Behördenvertreter
  • Hohe Bereitschaft zur leistungsorientierten Mitarbeit in Teams im Rahmen von Projekten
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Hohe Reisebereitschaft im In- und Ausland (Führerschein B)

Was wir bieten:
  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in der Luftfahrtbehörde
  • Einen gesicherten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Fundierte Ausbildung, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Diverse zusätzliche betriebliche Angebote (Gesundheitsvorsorge, Impfaktionen, div. Vergünstigungen, Jobticket, u.v.m.)
  • 40h/Woche mit täglicher bezahlter halbstündiger Mittagspause, flexibles Gleitzeitmodel, Teleworking
  • Das Mindestgehalt für diese Position, nach einer individuellen Ausbildungsphase beträgt € 83.900,-- p.a.. auf Vollzeitbasis, abhängig von Ihren Vordienstjahren.
Austro Control möchte den Frauenanteil im Unternehmen gezielt erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte mit beigefügtem Lebenslauf an die Abteilung HR, Austro Control GmbH, Schnirchgasse 17, A-1030 Wien;
Wir suchen zur Verstärkung der Abteilung Air Traffic Management (ATM) an unserem Standort in Wien eine:n Mitarbeiter:in im

„RECRUITING & SELECTION VON ATCOS“
(m/w/d)

Herausforderungen, die auf Sie zukommen:
  • Sie betreuen das ATCO (Air Traffic Controller) – Auswahlverfahren:
    • Sie bereiten Leistungs- und Persönlichkeitstests sowie Assessmentcenter vor und führen diese durch
    • Sie betreuen die Bewerber und beobachten das Verhalten im Auswahlverfahren
    • Sie bereiten die Testergebnisse auf, interpretieren diese und geben darüber Rückmeldung
    • Sie führen Interviews im Selectionboard (inkl. Analyse)
  • Sie erstellen Statistiken und führen die Evaluierungen von Eignungstests durch
  • Sie pflegen die Datenbank sowie die Ausbildungsverläufe
  • Sie wirken aktiv an der Begleitung unserer ATCO Trainees mit (Workshops, Beratungsgespräche)
  • Sie unterstützen bei Anwerbungs-Maßnahmen (Beratung bei Messen, Durchführung von Workshops für interessierte Schulen, etc.)
  • Sie bereiten die Durchführung von Assessment Center vor und beteiligen sich in der Assessoren-Rolle
  • Sie arbeiten in diversen Projekten mit (Selektion, Personalentwicklung)
 
Qualifikationen, die Sie mitbringen:
  • Abgeschlossenes Studium (vorzugsweise Psychologie) oder ähnliche Ausbildung mit Schwerpunkt Psychologie/ HR
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Recruiting/ Bewerberauswahl
  • Gute Kenntnisse der Flugsicherung/ Aviatik (z.B. Tätigkeitsprofile) von Vorteil
  • Ausgeprägte Methodenkompetenz (z.B. Statistik, SPSS) sowie gute Beobachtungs- und Auffassungsgabe
  • Gewinnende, gut organisierte und stressresistente Persönlichkeit, die gerne mit Menschen arbeitet
  • Hohes Maß an Selbstreflexion, Einfühlungsvermögen und Teamorientierung
  • Ausgeprägte Sozialkompetenzen, insbesondere gute Menschenkenntnis und hoher Grad an Kunden- und Serviceorientierung
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Eigenständigkeit und Diskretion
 
Was wir bieten:
  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in der Flugsicherung
  • Einen gesicherten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Diverse zusätzliche betriebliche Angebote (Gesundheitsvorsorge, Essenszuschuss, div. Vergünstigungen, u.v.m.)
  • 40h/Woche mit bezahlter halbstündiger Mittagspause, flexibles Gleitzeitmodel, Teleworking
  • Das Mindestbruttogehalt für diese Position beträgt, nach einer individuellen Einschulungsphase, rund € 62.950 p.a. auf Vollzeitbasis, abhängig von Ihren Vordienstjahren.
Austro Control möchte den Frauenanteil im Unternehmen gezielt erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte mit beigefügtem Lebenslauf an die Abteilung HR, Austro Control GmbH, Schnirchgasse 17, A-1030 Wien;
Wir suchen zur Verstärkung der Abteilung Austro Control Engineering Services an unserem Standort in Wien eine:n

„BEREICHSLEITER:IN IT - SECURITY & MONITORING“
 (w/m/d)
 
 Herausforderungen, die auf Sie zukommen:
  • Sie verantworten die Planung, Entwicklung, Integration und den Betrieb eines strategisch umfassenden Programms der IT- und Informationssicherheit in der Austro Control sowie den zentralen First Level Support für den technischen Betrieb im 24/7 besetzen Service Control Center
  • Sie leiten, fördern, motivieren und entwickeln die rund 40 Mitarbeiter und Führungskräfte im Bereich IT Security & Monitoring
  • Sie sind für die effiziente Personaleinsatzplanung und -steuerung im Schichtdienst verantwortlich
  • Sie erstellen Konzepte und Entscheidungsgrundlagen zur kontinuierlichen Optimierung der Sicherheitsstandards
  • Sie vertreten den Bereich bei nationalen und internationalen Gremien und Arbeitsgruppen
  • Sie führen Vertragsverhandlungen mit Kunden und Lieferanten
  • Sie planen, leiten und führen abteilungsübergreifende Projekte
Qualifikationen, die Sie mitbringen:
  • Abgeschlossene technische Hochschule (vorzugsweise Luftfahrt, Nachrichtentechnik, Informatik oder IT-Security) mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Ausgeprägte Führungs- und Managementqualitäten, optimalerweise gekoppelt mit einer wirtschaftlichen und/ oder Management Zusatzausbildung
  • Umfassende Kenntnisse im Bereich IT Security, sowie der dafür notwendigen Prozesse, Hard- und Software
  • Erfahrungen in der Leitung von Projekten sowie mit Moderations- und Präsentationstechniken
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Gute:r Netzwerker:in, mit hervorragenden Kommunikationsfähigkeiten und einer strukturierten und lösungsorientierten Arbeitsweise
  • Innovatives und strategisches Denken
  • Teamfähigkeit, Engagement, Eigeninitiative und Belastbarkeit
Was wir bieten:
  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in der Flugsicherung mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • Einen gesicherten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Diverse zusätzliche betriebliche Angebote (Gesundheitsvorsorge, Impfaktionen, Jobticket, div. Vergünstigungen, u.v.m.)
  • 40h/Woche mit täglicher bezahlter halbstündiger Mittagspause, flexibles Gleitzeitmodel, Teleworking
Das Mindestbruttogehalt für diese Position, nach einer individuellen Einarbeitungsphase beträgt € 125.000 p.a. auf Vollzeitbasis, abhängig von Ihren Vordienstjahren.

Austro Control möchte den Frauenanteil im Unternehmen gezielt erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte mit beigefügtem Lebenslauf an die Abteilung HR, Austro Control GmbH, Schnirchgasse 17, A-1030 Wien;
Wir suchen zur Verstärkung der Abteilung Austro Control Engineering Services an unserem Standort Flughafen Schwechat eine:n
 
„TECHNICAL CONTROL AND MONITORING SYSTEMS EXPERT“
(w/m/d)
 
Herausforderungen, die auf Sie zukommen:
  • Sie übernehmen die Projektleitung für beauftragte Projekte sowie die Abwicklung von Beschaffungsvorhaben
  • Sie sind für die Planung, Koordination und Projektierung von technischen Anlagen und Services zuständig
  • Sie implementieren und stellen die Betriebssicherheit und den permanenten Einsatz der Steuer- und Meldeanlagen sowie aller damit verbundenen Services sicher
  • Sie führen Incident Management, Problem Management und Change-Management der betroffenen Anlagen und Services durch
  • Sie erstellen Dokumentationen, Schulungsunterlagen, Präsentationen und Managementreports
  • Sie führen Schulungen durch und bringen ihre technische Expertise bei Safety Assessments ein
 
Qualifikationen, die Sie mitbringen:
  • Technische (Hoch-) Schulabschluss mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • Erfahrung im Bereich Prozessleittechnik sowie in der Steuerung und Überwachung von Anlagen
  • Kenntnisse in der Bedienung und Parametrierung mit SICAM Toolbox II, SICAM Device Manager, 250 SCALA, SetIT, CodeIT, VisIT von Vorteil
  • Systems Engineering Skills
  • Sicherer Umgang mit PC-Applikationen und aktuellen Betriebssystemen, optimalerweise Erfahrung mit IT-Securitymanagement
  • Basiswissen in Netzwerktechnologien und Virtualisierung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sie sind eine engagierte und belastbare Persönlichkeit, die eigeninitiativ und ergebnisorientiert an Tasks/ Projekte herangeht
  • Das Arbeiten in und mit einem Team macht ihnen Spaß
  • Eine gewisse Reisetätigkeit (Führerschein B) bringt Abwechslung
 
Was wir bieten:
  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in der Flugsicherung
  • Einen gesicherten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Diverse zusätzliche betriebliche Angebote (Gesundheitsvorsorge, Impfaktionen, Parkplatz, div. Vergünstigungen, u.v.m.)
  • 40h/Woche mit täglicher bezahlter halbstündiger Mittagspause, flexibles Gleitzeitmodel, Teleworking
  • Das Bruttomindestgehalt für diese Position, nach einer individuellen Einschulungsphase beträgt € 77.350 p.a. auf Vollzeitbasis, abhängig von Ihren Vordienstjahren.
Austro Control möchte den Frauenanteil im Unternehmen gezielt erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte mit beigefügtem Lebenslauf an die Abteilung HR, Austro Control GmbH, Schnirchgasse 17, A-1030 Wien;
Wir suchen zur Verstärkung der Abteilung Procurement & Facility Management (PFM)  an unserem Standort in 1030 Wien eine:n

„GEBÄUDETECHNIKER:IN HKLS“
(m/w/d)
 
Herausforderungen, die auf Sie zukommen/ Was Sie erwartet:
  • Sie planen und wickeln selbstständig gebäudetechnische Projekte (Umbau, Erneuerung, Optimierung) ab
  • Sie planen und koordinieren präventive und reaktive Instandhaltungsmaßnahmen für HKLS- & MSR-Anlagen
  • Sie nehmen Bedarfsabstimmungen vor, erstellen Leistungsverzeichnisse, holen Angebote ein und überprüfen diese und Sie kontrollieren die Eingangsrechnungen
  • Sie wirken fachlich bei der Abwicklung von Vergabeverfahren gemäß Bundesvergabegesetz mit
  • Sie fungieren bei größeren Projekten als Schnittstelle zu externen Fachplanern
  • Sie koordinieren, unterweisen und beaufsichtigen Fremdfirmen gemäß interner und gesetzlicher Vorgaben
  • Sie übernehmen die interne Koordination mit Nutzern und anderen Fachbereichen
  • Sie unterstützen fachlich bei gebäudetechnischen Fragen in den Regionen Süd und West
  • Sie gewährleisten die Einhaltung von behördlichen Auflagen im Fachbereich
  • Sie bringen sich proaktiv bei der Entwicklung von Konzepten zur Energieoptimierung unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte ein
 
Qualifikationen, die Sie mitbringen:
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH) im Fachbereich Gebäudetechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Bereich HKLS & MSR
  • Erfahrung in der Abwicklung von HKLS- & MSR-Projekten
  • Kenntnisse über relevante Gesetze, Normen und Richtlinien
  • Kaufmännisches Verständnis im Rahmen von gebäudetechnischen Aufgaben
  • Erfahrung mit öffentlichen Vergabeverfahren (Bundesvergabegesetz) von Vorteil
  • Erfahrung mit Behördenverfahren
  • Anwenderkenntnisse in CAD (vorzugsweise AutoCAD), SAP, MS Project und AVA-Programmen (vorzugsweise ABK)
  • Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Kundenorientierung, Konfliktlösungskompetenz und Organisationstalent
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten:
  • Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit in der Luftfahrt
  • Eine moderne Arbeitsumgebung und eine gute Verkehrsanbindung
  • Einen gesicherten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Fundierte Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen wie Gesundheitsvorsorge, Impfaktionen, Jobticket, div. Vergünstigungen, u.v.m.
  • 40h/Woche mit täglicher bezahlter halbstündiger Mittagspause, flexibles Gleitzeitmodel, Teleworking
  • Das Mindestgehalt für diese Position, beträgt nach einer individuellen Einschulungsphase € 62.900,-- p.a. auf Vollzeitbasis, abhängig von Ihren Vordienstjahren.
Austro Control möchte den Frauenanteil im Unternehmen gezielt erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte mit beigefügtem Lebenslauf an die Abteilung HR, Austro Control GmbH, Schnirchgasse 17, A-1030 Wien;
Wir suchen zur Verstärkung der Luftfahrtbehörde an unserem Standort in Wien eine:n
 
„MITARBEITER:IN IM BEREICH FLUGTECHNIK“
 (m/w/d)
Vollzeit - befristet / Karenzvertretung
 
Herausforderungen, die auf Sie zukommen/ Was Sie erwartet:
  • Sie bringen sich bei der Abwicklung von internationalen Projekten ein
  • Sie koordinieren Besprechungen und kommunizieren mit ausländischen Luftfahrtbehörden und der internationalen Industrie
  • Sie pflegen und koordinieren Änderungen der bestehenden Agreements
  • Sie arbeiten mit den Fachexperten im Sachgebiet, führen Recherchearbeiten durch und bereiten Unterlagen vor
  • Sie unterstützen ihre Führungskraft in administrativen Belangen
 
Qualifikationen, die Sie mitbringen:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Luftfahrt, erste Berufserfahrung von Vorteil
  • Grundkenntnisse im Projekt-, Prozess- und Qualitätsmanagement von Vorteil
  • Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen der Luftfahrt von Vorteil
  • Sehr gute PC - Anwenderkenntnisse (MS-Office, Datenbanken)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zu zielorientierter, selbstständiger und strukturierter Arbeitsweise; analytische Fähigkeiten, schnelle Auffassungsgabe und vernetztes Denken
  • Ausgeprägte Kommunikations- und klare Ausdrucksfähigkeit
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung, überzeugendes Auftreten, hohe Sozialkompetenz auch in stressigen Situationen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
 
Was wir bieten:
  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in der Luftfahrtbehörde
  • Diverse zusätzliche betriebliche Angebote (Gesundheitsvorsorge, Impfaktionen, Jobticket, div. Vergünstigungen, u.v.m.)
  • 40h/Woche mit täglicher bezahlter halbstündiger Mittagspause, flexibles Gleitzeitmodel, Teleworking
  • Das Mindestgehalt für diese Position, nach einer individuellen Einschulungsphase beträgt € 62.900 p.a. auf Vollzeitbasis, abhängig von Ihren Vordienstjahren.
Austro Control möchte den Frauenanteil im Unternehmen gezielt erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte mit beigefügtem Lebenslauf an die Abteilung HR, Austro Control GmbH, Schnirchgasse 17, A-1030 Wien;
Wir suchen zur Verstärkung der Abteilung Austro Control Engineering Services (AES) an unserem Standort in Wien eine:n

„IT-SYSTEMS OPERATOR FLUGSICHERUNG“
(m/w/d)
 
Das SCC ist 24h/365 Tage im Jahr verantwortlich für die Koordination und Lösung aller technisch-operativen Vorhaben, Probleme und Störungen im IT-Betrieb der Austro Control. Um dies zu gewährleisten, arbeiten Sie in vorgeplanten 12h Schichten in einer hochkomplex vernetzten technischen Umgebung nach definierten Verfahren, damit technische Systemausfälle zu keinen Safety-kritischen Situationen im Management
des Flugverkehrs führen.
 
Wir bieten:
  • Ein umfassendes Ausbildungsprogramm von ca. 2 Jahren, welches Sie auf Ihre zukünftigen verantwortungsvollen Aufgaben als IT-Systems Operator im Service Control Center (SCC) vorbereitet, ohne das kein Flugbetrieb im österr. Luftraum möglich wäre
  • Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung beträgt das Bruttogehalt rund € 62.900,- p.a., exklusive Zulagen (für die Dauer der Ausbildung, deutlich geringeres Gehalt das rasch mit dem Fortschritt der Ausbildung ansteigt)
  • Einen gesicherten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen, das Diversität großschreibt
  • Viele attraktive Sozialleistungen (Gesundheitsvorsorge, Impfaktionen, Jobticket, Kinderzulage, div. Vergünstigungen, u.v.m.)
 
Das zeichnet Sie aus:
  • Da Sie flugsicherungsrelevante Anlagen betreuen, ist ein technischer Hintergrund und technisches Interesse wesentlich
  • Sie schätzen die Vorteile des Schichtdiensts (3-4 Tage Woche, geblockte Freizeit)
  • Aufgrund des internationalen Umfelds sind Englischkenntnisse auf Maturaniveau notwendig
  • Sie überzeugen durch ein freundliches und offenes Wesen sowie Engagement und Loyalität
  • Man kennt Sie als sehr zuverlässige und gut organisierte Person, die es versteht, selbständig und flexibel zu agieren sowie Prioritäten zu setzen
Austro Control möchte den Frauenanteil im Unternehmen gezielt erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte mit beigefügtem Lebenslauf an die Abteilung HR, Austro Control GmbH, Schnirchgasse 17, A-1030 Wien; 
Wir suchen zur Verstärkung der Abteilung Austro Control Engineering Services (AES) an unserem Standort in Wien eine:n
 
Spezialist:in Projektmonitoring & Förderreporting“ (m/w/d)
 
Herausforderungen, die auf Sie zukommen:
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner für interne Projektleiter, externe Projektpartner und Fördergeber
  • Sie identifizieren geeignete Förderprogramme und -ausschreibungen
  • Sie bereiten Unterlagen für Förderanträge und -reports für nationale und internationale Fördergeber sowie interne Freigaben vor
  • Sie sind für die Aufbereitung und das Monitoring der Projektkosten und -unterlagen für diverse nationale/ internationale Projekte - in enger Zusammenarbeit mit Finance & Controlling - zuständig
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung und Durchführung von Audits
  • Sie entwickeln die Methode des Förderreportings laufend weiter
Qualifikationen, die Sie mitbringen:
  • Kaufmännischer (Hoch-) Schulabschluss, mit mehrjähriger Berufserfahrung in Controlling/ Buchhaltung
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Projektmanagement
  • Erfahrung in der Abwicklung von Förderungen von Vorteil
  • Grundverständnis für technische Themen
  • Versierter Umgang mit SAP (ERP CO-Modul, Reporting) und Excel
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, auch im internationalen Umfeld sowie hohes Kommunikations- und Koordinationsgeschick
  • Diskretion und verantwortungsvoller Umgang mit Informationen
  • Organisationsstarke Persönlichkeit, mit äußerst präziser, eigenständiger und lösungsorientierter Arbeitsweise
Was wir bieten:
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Modernste Büroräumlichkeiten und gute öffentliche Anbindung (Erdberg)
  • Einen gesicherten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in der Flugsicherung
  • Diverse zusätzliche betriebliche Angebote (Gesundheitsvorsorge, Impfaktionen, Jobticket, div. Vergünstigungen, u.v.m.)
  • 40h/Woche mit täglicher bezahlter halbstündiger Mittagspause, flexibles Gleitzeitmodel, Teleworking
  • Das Mindestgehalt für diese Position, nach einer individuellen Einschulungsphase beträgt rund € 62.900 p.a. auf Vollzeitbasis, abhängig von Ihren Vordienstjahren.
Austro Control möchte den Frauenanteil im Unternehmen gezielt erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte mit beigefügtem Lebenslauf an die Abteilung HR, Austro Control GmbH, Schnirchgasse 17, A-1030 Wien;
Wir suchen zur Verstärkung der Abteilung Air Traffic Management (ATM) an unserem Standort Wien, eine

„Trainer*in für ATCO-Training“ (m/w/d)
 
Herausforderungen, die auf Sie zukommen:
  • Sie sind im kontinuierlichen Einsatz als Trainer*in im Rahmen des Initial Trainings (überwiegend Praxistraining aber auch Durchführung von theoretischen Trainingssessions zur Integrierung der Theorie in das praktische Training)
  • Sie sind Kurssupervisor*in (fachliche Schnittstelle zwischen Trainingsmanager, Trainern und Trainees) für den praktischen Teil des Initial Trainings
  • Sie agieren als Vertrauenstrainer*in (Durchführung von Briefings, fachliche Unterstützung der Trainees, Entwicklung und Durchführung von Fördereinheiten) für den praktischen Teil des Initial Trainings
  • Sie stellen sicher, dass die Ausbildungsinhalte des Initial Trainings den pädagogisch/didaktischen Standards folgend vermittelt werden
  • Sie sind für das laufende Einholen von Feedbacks (von Trainern und Trainees), Dokumentation und Maßnahmenableitung (Continuous Monitoring) zuständig
  • Sie arbeiten im Rahmen des praktischen Teils des Unit Trainings mit
  • Sie unterstützen bei administrativen Tätigkeiten (Einteilung der Trainer, Schulungen,..)
  • Sie nehmen an Projekten und internationalen Arbeitsgruppen teil
Qualifikationen, die Sie mitbringen:
  • Abgeschlossene ATCO Ausbildung und mind. 5 Jahre Berufserfahrung (bis zu 5 Jahre ausgelaufenes/ruhendes Unit-Endorsement möglich)
  • Abgeschlossene und gültige OJTI- bzw. STDI-Ausbildung/Berechtigung und mind. 3 Jahre Verwendung als Trainer
  • Prüfer Berechtigung sowie Einsatz als SIM-Trainer von Vorteil
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse, gute Deutschkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office Anwender Kenntnisse
  • Pädagogisches Fachwissen sowie Erfahrung in Coaching/ Supervision von Vorteil
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz, Freude am Umgang mit Menschen und an der Vermittlung von Wissen
  • Team- und organisationsstarke Persönlichkeit mit gewinnendem und kompetentem Auftreten
  • Hohes Maß an eigenverantwortlichem und selbständigem Arbeiten
  • Aufgeschlossenheit hinsichtlich didaktischer Neuerungen sowie laufender Aus- und Weiterbildungen
Was wir bieten:
  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in der Flugsicherung
  • Einen gesicherten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Diverse zusätzliche betriebliche Angebote (Gesundheitsvorsorge, Essenszuschuss, div. Vergünstigungen, u.v.m.)
  • 40h/Woche mit bezahlter halbstündiger Mittagspause, Gleitzeitmodel
  • Einstiegsgehalt je nach Vorerfahrung liegt laut Kollektivvertrag bei mindestens € 70.000 p.a. auf Vollzeitbasis. Nach Beendigung der Einschulung sowie Ausübung der vollen Trainertätigkeit beträgt das mögliche Jahresbruttogehalt ca. € 115.000 p.a. auf Vollzeitbasis.
     
Austro Control möchte den Frauenanteil im Unternehmen gezielt erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte mit beigefügtem Lebenslauf an die Abteilung HR, Austro Control GmbH, Schnirchgasse 17, A-1030 Wien;

Kontakt und Bewerbung

Bei Fragen oder für mehr Informationen steht Ihnen Frau Birgit Ericher gerne zur Verfügung.

Tel: +43(0)51703 9233


Online Bewerbung