Mo 19.04.2021

Austro Control sucht Fluglotsinnen!

Austro Control sucht Maturantinnen, die sich für den Job Fluglotsin interessieren. Bewerbungen sind jederzeit möglich.
Fluglotsinnen und Fluglotsen sind verantwortlich für die Sicherheit im österreichischen Luftraum. Sie geben Flugroute und Flughöhe vor, erteilen die Starterlaubnis oder geben die Freigabe zur Landung. Sie sorgen insbesondere dafür, dass Flugzeuge einander nie zu nahe kommen.

Austro Control möchte den Frauenanteil in der Flugsicherung deutlich erhöhen und sucht Maturantinnen, die das Team der Austro Control Fluglotsinnen und Fluglotsen in den kommenden Jahren verstärken.

„Fluglotsin ist ein toller und faszinierender Job, der vieles zu bieten hat – hohe Verantwortung, eine abwechslungsreiche Tätigkeit und auch eine ausgewogene Work Life Balance. Für uns ist daher wichtig, dass auch wesentlich mehr Frauen und Mädchen diesen Beruf auf ihrem persönlichen Radar haben. Vielleicht können wir in naher Zukunft schon viele neue Fluglotsinnen bei uns begrüßen“, sagt Austro Control Geschäftsführerin Valerie Hackl.  

Für den Job Fluglotsin sollte man ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen, Stressresistenz und Teamfähigkeit mitbringen. Voraussetzung für die Aufnahme ist das Bestehen eines mehrstufigen Auswahlverfahrens mit abschließendem Assessment-Center und ein positiver fliegerärztlicher Medical-Check.

Die Ausbildung dauert rund drei Jahre und findet im Austro Control Ausbildungszentrum in Wien statt.  Alle Informationen dazu gibt es auf www.startfrei.at.