Leitfaden zur Beurteilung mängelbehafteter Versandstücke im Luftverkehr


Der Leitfaden zur Beurteilung mängelbehafteter Versandstücke ist nach sachverständiger Wertung erstellt worden. Er gilt für Packstücke, Umverpackungen und Ladungseinheiten zur Beförderung gefährlicher Gütern, im folgenden Versandstücke genannt. Er hat keine Gültigkeit für Versandstücke mit radioaktiven Stoffen.
 

Der Leitfaden enthält eine beispielhafte Darstellung von Versandstücken, die Mängel unterschiedlicher Schweregrade aufweisen und damit möglicherweise nicht mehr für eine sichere Beförderung im Luftverkehr geeignet sind. Die Mängel sind entsprechend ihrer Schweregrade in drei Schädigungsstufen eingeteilt, denen Empfehlungen über die weitere Verwendung zugeordnet sind.

Der Leitfaden kann als Entscheidungshilfe zur Beurteilung mängelbehafteter Versandstücke dienen und zu Schulungszwecken herangezogen werden.

Für die Empfehlungen in diesem Leitfaden besteht Haftungsausschluss.

 

Information

Titel / GegenstandNr.Versiongültig ab
Verpackungsleitfaden1.02010-09-0101.09.2010