Rundflugunternehmen


Für den gewerblichen Rundflugbetrieb - welcher derzeit noch nationalem Recht (§§ 102, 104 ff Luftfahrtgesetz) unterliegt - bringt die Verordnung (EU) Nr. 965/2012 signifikante Neuerungen: Nach Ablauf der Opt-Out Phase, somit ist ab 21. April 2017 die „Air Operations" Verordnung auch in vollem Umfang für gewerbliche Rundflüge anwendbar. Diese werden dann als sogenannte "CAT A-A" - Operations bezeichnet.