Flugmodelle
(flugfähige Modellflugzeuge)


Liste der Modellflugpläze


Gemäß § 24e Abs 2 des Luftfahrtgesetzes (LFG) sind Modellflugplätze von deren Nutzungsberechtigten der Austro Control unter Angabe der Lage, der Betriebsarten und Betriebszeiten zu melden und von Austro Control „luftfahrtüblich kundzumachen“. Dies erfolgt durch Veröffentlichung einer Liste der Modellflugplätze auf der Homepage von Austro Control.

 

Hinweis: die Liste wird vom Österreichischen Aero-Club (ÖAeC) erstellt und aktuell gehalten und von Austro Control publiziert. Austro Control übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Liste.

Der Stand der Liste ist dem entsprechenden pdf-Dokument (nachstehender Link) zu entnehmen.
 


HINWEIS
Flugmodelle: Siehe dazu § 24c Luftfahrtgesetz

(Flug-)Spielzeug:
Der Betrieb von kleinen Flugmodellen bis 79 Joule Bewegungsenergie (ca. 250 Gramm): z. B. Mini-Spielzeughubschrauber, Miniflugmodelle aus Schaumstoff (auch mit Kamera), ist bis zu einer Höhe von max 30 m erlaubt. Eine Gefährdung von Personen oder Sachen muss ausgeschlossen sein. Diese „Flug-Spielzeuge“ fallen nicht unter den Anwendungsbereich des Luftfahrtgesetzes, dürfen daher auch außerhalb von Modellflugplätzen betrieben werden.
Siehe dazu § 24d Luftfahrtgesetz

Kontakt

Abteilung LSA