Mo 13.06.2022

Austro Control Recruiting-Day am 11. Juni - großer Andrang

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit! Nach über 2 Jahren Pandemie-bedingter Onlineveranstaltungen, konnte der Austro Control Recruiting-Day wieder vor Ort stattfinden. Viele folgten der Einladung: Fast 120 Interessierte wurden im neuen Besucherzentrum im Austro Tower begrüßt.
Wer Fluglotsin oder Fluglotse werden möchte und sich für diesen spannenden und herausfordernden Job interessiert, konnte sich am 11. Juni 2022 wieder live direkt bei Austro Control informieren. Das neue Austro Control-Besucherzentrum eröffnete einen Einblick in die Welt der Flugsicherung inklusive Führungen in den °360 Towersimulator.

Das Feedback der Besucher:innen war überaus positiv. Mit dabei auch Martin, 19 Jahre, Maturant: "Ich war schon beim letzten Recruiting Day im Mai dabei. Der war sehr interessant. Da hat er noch online stattgefunden. Heute gefällt mir besonders gut, dass man sich persönlich mit den Experten austauschen und sich alles vor Ort ansehen kann. Beeindruckt hat mich die Führung in den 360-Grad-Tower-Simulator. Das sieht alles so echt aus. Fluglotse zu werden ist mein Traum und ich hoffe, dass er sich erfüllt."

Austro Control sucht für den Job als Fluglotsin/Fluglotse Maturantinnen und Maturanten, die über ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen verfügen, gerne im Team arbeiten und stressresistent sind. Voraussetzung für die Aufnahme als Trainee ist das Bestehen eines mehrstufigen Auswahlverfahrens mit abschließendem Assessment-Center und ein positiver fliegerärztlicher Medical-Check. Die Ausbildung dauert rund drei Jahre und findet im Austro Control Ausbildungszentrum in Wien statt. 

Alle Infos auf startfrei.at